Über uns

FirmengebäudeLaut Handelsregister wurde die Firma C. Richard Peiniger im Jahr 1918 von Herrn Carl Richard Peiniger als reine Scherenfabrik gegründet. Im Jahr 1939 wurde der Betrieb von seinem Sohn, Richard Peiniger, in Erbfolge übernommen.  Richard Peiniger verfolgte schon damals die Idee, den traditionellen Scherenbetrieb in einen Fachbetrieb für Berufsscheren umzurüsten.

Im Jahr 1966 übergab er den Familienbetrieb, die heutige Firma CRP (Carl Richard Peiniger), aus Altersgründen an Herrn Lothar Wolf, damals 23 Jahre jung. Herr Wolf baute die Scherenfabrikation kontinuierlich zu einem Fachbetrieb für Berufsscheren aus.

RasiermesserEr sah die Zukunft der Firma in der Spezialisierung für den Fachbereich Textil- und Friseurhandwerk. Somit liegt der Schwerpunkt heute in der Fertigung von Friseur- und Hundescheren. Seit Jahrzehnten beliefert die Firma CRP den namhaften deutschen und ausländischen Fachhandel, auch unter den Eigennamen der jeweiligen Kunden. CRP-Scheren finden Sie heute weltweit.

Im Sinne der Fortführung eines Familienbetriebs ist die nächste Generation der Familie Wolf auch seit inzwischen 15 Jahren im Betrieb tätig.

Nachfolgend sehen Sie einge Fotos aus unserem Betrieb:

Im Betrieb 
In der Fertigung.

 

Qualitätskontrolle 
Die Qualitätskontrolle.

 

Schleifen
Hier wird geschliffen.

Haarscharf
Jetzt wird es "haarscharf"!